Träger- und Fördervereine

Trägerverein Bodelschwingh-Kirche

 

Da die Kirchengemeinde Lengerich die Bodelschwinghkirche finanziell nicht mehr unterhalten konnte, wurde der Verein 2008 gegründet. Es ist das Bestreben des Vereins, die Gottesdienststelle mit dem Gemeindesaal als Begegnungsstätte und Treffpunkt für Menschen im westlichen Bezirk zu erhalten. 

Bisher konnte die Außenanlage gepflastert werden. Fenster und Heizung wurden energetisch verbessert. Eine Lautsprecheranlage konnte installiert werden.

Um finanzielle Mittel für den Erhalt der Kirche bereit zu stellen, kümmert sich der Verein um die Organisation von Aktionstagen wie den Schaftag und den Weihnachtsmarkt. Konzerte und selbst Kabarett kommen hinzu.

Wann Gottesdienste in der Bodelschwingh-Kirche sind, können Sie dem aktuellen Predigtplan entnehmen.


Ansprechpartner: Johannes Helweg-Löllmann, 
Brochterbecker Str. 77, 
Tel.: 05482/925797

Verein zur Förderung der Kirchenmusik

 

Der Verein zur Förderung der Kirchenmusik wurde im Juni 1997 gegründet mit dem Zweck, die Kirchenmusik in der Ev. Stadtkirche Lengerich zu unterstützen und zu fördern. 

Damals war das oberste Ziel, die notwendige Restaurierung der über 170 Jahre alten Breidenfeld-Orgel mitzufinanzieren. In den letzten Jahren hat der Verein bei der Renovierung und Erweiterung der Steinmann-Orgel in der Sakristei einen finanziellen Beitrag geleistet. Er hat Klaviere und einen Flügel (2016) für das Martin-Luther-Haus und eine transportable Truhenorgel für den Chorraum der Stadtkirche angeschafft. Verschiedene Aufführungen großer kirchenmusikalischer Werke in der Stadtkirche wurden unterstützt. Finanziell mitgetragen wird auch die musikalische Arbeit mit Kindern und Jugendlichen in der Sing- und Chorschule. Darüber hinaus organisiert der Verein jährlich Orgelexkursionen, die in der Regel fünf Tage lang zu berühmten Orgeln des In- und Auslands führen. 

Vorsitzende
Adelheid Delschen
Lengericher Straße 1
49545 Tecklenburg

- DOWNLOAD MITGLIEDSANTRAG -

Trägerverein Johanneskirche

 

Der Trägerverein der Johanneskirche hat eine eigene Internetpräsenz, die Sie unter folgendem Link besuchen können:

http://www.traegerverein-johanneskirche.de